14.04.2017 Über Carpathian Nature Tours CNTOURS.

Naturschutz Ökotourismus und Ökoreisen in den rumänischen Karpaten im Nationalpark Piatra Craiului in Transsilvanien

Ökologisch und umweltfreundlich Reisen zum Erhalt von Landschaft und Natur und zum Schutz der europäischen Großräuber in Bran und Moeciu und in Măgura.
Karpaten
Über Carpathian Nature Tours:
Rumänien

Reiseveranstalter für Ökoreisen in den Karpaten Siebenbürgen Rumänien

 
 
Naturschutz und Ökotourismus in den rumänischen Karpaten  
 
Das Unternehmen Carpathian Nature Tours (cntours) entstand 1999 in Kooperation mit dem Carpathian Large Carnivore Project  CLCP.
Gemeinsam wurde ein Ökotourismusprogramm im Nationalpark Piatra Craiului im Bezirk Braşov zum Erhalt der Landschaft und zum Schutz der europäischen Großräuber Wolf, Bär und Luchs entwickelt. Im Jahre 2000 wurde der erste Ökotourismusverein in Rumänien, "Plaiuri Zarneştene", gegründet. Im Jahre 2003 wurde als Nachfolger des Ökotourismusvereins der erste nationale Ökotourismusverband Rumäniens "AER" (www.eco-romania.ro) gegründet.
Zusammen mit dem rumänischen Institut für Wildtierforschung (www.icaswildlife.ro) werden verschiedene Projekte wie die Wiederansiedlung von Bibern oder Murmeltieren begleitet.  
 
CNTOURS ist heute neben seinem Einsatz für Naturschutz und Naturerhaltung der bedeutendste rumänische Reiseveranstalter für umweltfreundliche und naturnahe Reisen. Der besondere Schwerpunkt liegt auf Natur- und Wanderurlaub ("Aktivurlaub") in den Karpaten und in Siebenbürgen für Familien und Kleingruppen. Unter anderem werden Floßtouren mit aus Holzstämmen zusammengebauten Flößen auf dem Fluss Olt veranstaltet. Alle Wanderungen und Besichtigungstouren können von mehrsprachigen fachkundigen Führern begleitet werden. Stammhaus von cntours ist die Villa Hermani in Măgura
(Bezirk Braşov) im Nationalpark Piatra Craiului in den Südkarpaten.
 
-->  Zur  Startseite
 
 
Transsilvanien